Steckbrief Christina Petersen

Steckbrief Christina Petersen

foto by Julia Bohr, www.juliabohr.de

Name:

Christina Petersen

Spielernummer:

#16

Jahrgang:

1993

Größe:

164cm

Beruf:

UI-/UX-Designerin

aktueller Verein/Liga

PSV Wengerohr, Mixed A Liga

Position:

Stellerin

Stationen:

vom Sportverein Hupperath über den WTV zum PSV in Wengerohr

Ich spiele Volleyball seit:

ach herrje…seit ca. 9 Jahren vielleicht?

Für mich ist Volleyball:

ein wichtiger Teil meines Lebens

nervigste Trainingsübung:

Bagger-Tennis…es ist einfach schrecklich!!!

sonstige Hobbys:

backen, wandern

das bin ich außerhalb vom Feld:

voller Vorfreude auf die nächste Gelegenheit Volleyball spielen zu können

warum ich am Weltrekord teilnehmen möchte:

weil es vermutlich eine einzigartige Gelegenheit ist, ich eine ganze Woche damit verbringen kann mit tollen Leuten Volleyball zu spielen und es eine große Herausforderung für mich selbst ist. 

zum WR gekommen durch:

durch Cindy 1

das möchte ich gern noch loswerden:

Regel Nr. 6: Mach den Ball tot!

Ich gebe den Staffelstab weiter an:

Becci

Mit 3 Worten würde ich Ihn/Sie so beschreiben:

lieb, herzlich, volleyball-verrückt

1 KOMMENTAR

comments user
Bodo

Als Stellerin ist Tina einfach Bombe…. Erst hört und sieht man sie nicht und plötzlich ist sie da und spielt super zu.
Aber wenn sie einen ernsthaft anschaut braucht sie nichts zu sagen, man weiß sofort das man an ihren Ball gegangen ist.
Sie lässt sich aber ansonsten scheinbar nie aus der Ruhe bringen und das überträgt sich auf die Mannschaft. Sie ist eine heimische Chefin auf dem Feld. Das fällt einem durch ihre ruhige und freundliche Art nicht direkt auf.
Es macht einfach Spaß mit ihr zusammen zu spielen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.